Tage der Lehre im Verbund HET LSA

 

Hochschule Termin Weiterführende Informationen
Hochschule Harz 06.11.2013

Das Programm der Hochschule Harz finden Sie hier.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg 11.12.2013

Tag der Lehre an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

Zeitrahmen: 13:30 - 17:00

Die Begrüßung aller Teilnehmer/innen durch den Rektor der OVGU (Prof. Dr. Jens Strackeljahn) findet um 13.30 Uhr im Gebäude 40, Raum 326 (Zschokkestraße 32) statt. Nach einer Keynote von Dr. Philipp Pohlenz werden von 14:30 Uhr bis 17:00 drei parallel laufende Veranstaltungs-Streams (jeweils von 14:30 - 15:30 Uhr und von 16:00 - 17:00 Uhr) mit jeweils zwei Veranstaltungen angeboten.

Die Anmeldung erfolgt über fokuslehre@ovgu.de.

Bitte geben Sie in Ihrer Mail an, für welchen der 3 Streams Sie sich interessieren:

  • Methoden in der Lehre
  • Best Practice an der OVGU
  • Qualitätssicherung/ Evaluation

Das Programm und den genauen Ablaufplan des Tags der Lehre der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg finden sie hier.

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg 11.12.2013

Tag der Lehre an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Zeitrahmen: 10:00 - 19:00 Uhr

Offiziell beginnt der Tag der Lehre um 12:45 Uhr mit der Begrüßung aller Teilnehmenden durch den Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Christoph Weiser.

Von 10:00 bis 18:00 Uhr werden verschiedene Workshops und Vorträge unter anderen zum Umgang mit heterogenen Lerngruppen, aber auch Themen wie Kompetenzorientiertes Prüfen, E-Learning, interkulturelles Lehren und Lernen sowie Lehre in MINT-Studiengängen angeboten. Parallel gibt es spezielle Vortragsangebote für Studierende. 

Von 14:00 bis 18:00 Uhr findet zudem eine Postersession statt, in der die verschiedenen Poster des „Call for Poster“ diskutiert und mittels Online-Abstimmung bewertet werden. 

Von 18:00 bis 19:00 Uhr findet der Abschluss für alle Teilnehmenden statt, bei dem die drei besten Poster prämiert werden.

Das Programm und den genauen Ablaufplan des Tags der Lehre der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg finden Sie hier

Ausführlichere Informationen zum Tag der Lehre und zur Anmeldung finden Sie unter tagderlehre.uni-halle.de.
Hochschule Anhalt 11.12.2013

Tag der Lehre an der Hochschule Anhalt

Zeitrahmen: 14:30 - 16:30 Uhr

"MOOCs - Chancen und Herausforderung für Hochschulen"

Veranstaltungsort: Köthen, Gebäude 01/121

Referentin: Claudia Bremer von der Goethe-Universität Frankfurt/M. Sie ist Geschäftsführerin der zentralen eLearning-Einrichtung studiumdigitale an der Goethe-Universität. In dieser Funktion berät sie Lehrende der Goethe-Universität, aus Hochschulen, Unternehmen und Bildungseinrichtungen rund um den Einsatz neuer Medien und unterstützt diese bei der Konzeption und Umsetzung von eLearning-Szenarien.

14:30 - 16:30 Uhr

"Weniger, älter, bunter - und trotzdem erfolgreich! Neue Chancen im demografischen Wandel!"

Veranstaltungsort: Köthen, Hörsaal im Technologiezentrum Köthen

Referent: Dr. Hardo Kendschek ist geschäftsführender Gesellschafter der komet-empirica GmbH in Leipzig und hat seit 1992 über 100 Stadt- und Regionalentwicklungsprojekte betreut. Er ist Mitglied der Deutsche Gesellschaft für Demographie e.V.  und hat in den letzten Jahren vor allem modellhafte Vorhaben zur Gestaltung des demografischen Wandels in Mitteldeutschland begleitet.

Das Programm und den genauen Ablaufplan des Tags der Lehre der Hochschule Anhalt finden Sie hier.

Hochschule Merseburg 11.12.2013

Tag der Lehre an der Hochschule Merseburg

Zeitrahmen: 10:00 - 20:00 Uhr

Der Tag der Lehre wird um 15:00 Uhr von Prof. Dr. Jörg Kirbs, Rektor der Hochschule Merseburg, eröffnet.

Ab 15:45 bis 18:30 Uhr werden 2 Tracks mit verschiedenen Workshops für Studierende und Lehrende angeboten. Die Workshops befassen sich in erster Linie mit sinnvollen Medieneinsatz in der Lehre: Wie können Powerpoint, Lehrfilme und das wordwideweb motivierend genutzt werden? Außerdem wird sich mit dem Open MINT Lap und ILIAS auseinander gesetzt. Zwischen durch gibt es kleine Kaffeepausen.

Von 18:30 bis 20:00 Uhr werden im Rahmen des „Hochschuldidaktischen Dinners“ abschließend die Lehrpreise der Hochschule Merseburg vergeben. Ein Buffet lädt zum gemeinsamen Austausch und zum Ausklang des Tages.

Das Programm und den genauen Ablaufplan des Tags der Lehre der Hochschule Merseburg finden sie hier sowie auf der Homepage der HS Merseburg.
Hochschule Magdeburg-Stendal 11.12.2013

Tag der Lehre an der Fachhochschule Magdeburg-Stendal

Zeitrahmen: 10:00 bis 18:00 Uhr

Um 10:00 Uhr wird der Tag der Lehre an der Fachhochschule Magdeburg-Stendal von Prof. Dr. Andreas Geiger (Rektor der FH) eröffnet. Eine Keynote von Prof. Dr. Marianne Merkt im Anschluss leitet zum Workshop/Veranstaltungsprogramm über:

Von 10:45 bis 12:15 Uhr werden unter den Mottos "Gute Lehre sichtbar machen“ und "Gutes Lernen sichtbar machen“  verschiedene Projekte und Konzepte von Lehrenden und Studierenden vorgestellt. Das Zentrum für Hochschuldidaktik und angewandte Hochschulforschung der FH bietet innerhalb eines „Speed-Datings“ die Möglichkeit zum Austausch über vorgestellte Konzepte von 10:45 bis 13:15 Uhr.

Von 14:00 bis 17:00 Uhr werden parallel verschiedene Workshops Diskussionsrunden und Vorträge angeboten. Ab 17:15 Uhr sind alle Teilnehmer zum Fazit zum Tag eingeladen, um danach ab 18:00 Uhr in einem Come together den Tag ausklingen zu lassen.

Einen detailierten Programm- und Workshopplan zum Tag der Lehre an der Fachhochschule Magdeburg-Stendal mit genauen Zeit- und Ortsangaben finden Sie hier. Den Programmflyer können Sie hier einsehen.