Internationale Studierende bilden eine wachsende Gruppe innerhalb der Hochschulen des Landes mit spezifischen Betreuungsbedarfen. Innerhalb des Verbundes widmet sich besonders die Hochschule Anhalt diesem Themenschwerpunkt mit der (Weiter-)Entwicklung von Betreuungs- und Kommunikationsmöglichkeiten sowie Unterstützungsangeboten für Lehrende.

Weitere Informationen und laufende Projekte finden Sie hier sowie unter folgenden Links.

Kompetenzzirkel

Seit 2014 treffen sich die Mitarbeiter_innen der Arbeitsebene aus dem Bereich Incoming der Akademischen Auslandsämter/ International Offices halbjährlich zum Austausch über Beratungsbedarfe und Beispiele guter Praxis. Ziel ist es, den Zugang zu Themen und Problemlösungen außerhalb des eigenen Erfahrungsbereiches zu ermöglichen und Einzelanfragen zu bündeln. Beim Auftakttreffen im September 2014 in Dessau stand die Kurzdarstellung von Studiensituation und Betreuungsbedarfen an den Hochschulen im Vordergrund. 

Bei Interesse wenden Sie sich gerne an die Transferstelle "Qualität der Lehre": transferstelle@hof.uni-halle.de

 

 

Ansprechpartner

Marcus Franze

Akademisches Auslandsamt, Projekt HET LSA

Hochschule Anhalt, Gebäude - K003

Telefon: +49 (0) 3496 67 5113
E-Mail: marcus.franze@hs-anhalt.de