Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg


Die Arbeitsschwerpunkte der Otto-von-Guericke-Universität (OVGU) im Verbund HET LSA liegen in der Bearbeitung und Umsetzung des Teilprojektes fokus: LEHRE.

fokus: LEHRE ist ein Projekt zur Verbesserung der Qualität der Lehre durch Professionalisierung im Rahmen des Verbundprojektes HET LSA. Im Mittelpunkt steht dabei die Vorbereitung der Lehrenden auf eine heterogene Studierendenschaft und ein souveräner Umgang mit dieser neuen studentischen Vielfalt.

fokus: LEHRE verfolgt dabei das Ziel, fachliche Angebote der Hochschuldidaktik für eine standortbezogene und bedarfsorientierte Qualifizierung des Lehrpersonals an der Otto-von-Guericke-Universität zu ermöglichen. Diese Prozesse werden durch Hochschulforschung empirisch begleitet, um Prozesse transparent und nachvollziehbar zu machen und daraus hochschuldidaktische Maßnahmen ableiten zu können. Dabei werden drei wesentliche Schwerpunkte bearbeitet:

1. Aktivitäten im Bereich Hochschulprofessionalisierung:

2. Aktivitäten in der Hochschulforschung:

3. Netzwerkarbeit im Verbund HET LSA und an der Universität Magdeburg

Hier können Sie das Verbundposter der OVGU einsehen.