Die Hochschule Anhalt mit Standorten in Köthen, Bernburg und Dessau komplettiert das Verbundprojekt HET LSA. Sie rundet mit Ihrem Teilprojekt das Handlungsprogramm des Verbundes durch die Berücksichtigung der internationalen Dimension von Professionalisierung und Hochschulentwicklung ab.

In diesem Zusammenhang widmet sich die Hochschule Anhalt mit Ihrem Teilvorhaben folgenden Schwerpunkten:  

  1. Die Entwicklung und Durchführung von Internationalisierungskonzepten zur Integration internationaler Studierender in die Hochschule.
  2. Übergeordnete Ziele liegen zudem in einer Erhöhung der Chancengleichheit sowie in der Verbesserung von Studienleistungen internationaler Studierender, die Entwicklung interkultureller Kompetenzen von Lehrenden und Studierenden sowie die Intensivierung des interkulturellen Austausches.

Seit Herbst 2012 angelaufene Projekte greifen diese Ziele auf:

  • Im Oktober 2012 entstand ein studentisches Buddy-Betreuungsprogramm am Standort Dessau, das auf die Standorte Köthen und Bernburg der Hochschule ausgeweitet wird. Teilnehmende Studierende der Hochschule erhalten interkulturelle Schulungen und Teilnahmenachweise (Zertifikate).
  • Zudem werden über die Einrichtung einer Betreuungs- und Kommunikationsplattform für internationale Studierende (open distributed campus/Anhalt Interpilot) Informations- und Betreuungsbedarfe vor und während des Studienaufenthaltes abgedeckt.
  • Auf Hochschul- und Kommunalebene werden verschiedene Akteure im internationalen Bereich durch die Einrichtung von Arbeitsgruppen vernetzt. In diesem Kontext wurden z.B. eine Arbeitsgemeinschaft der Auslandsbeauftragten an der Hochschule Anhalt eingerichtet und regelmäßige Arbeitsgespräche mit Ausländerbehörden initiiert.

Weitere Details finden Sie auf der Internetpräsenz unter der Themenrubrik „INTERNATIONALES

Die Aktivitäten des Teilprojekts an der Hochschule Anhalt veranschaulicht das Verbundposter.

Ansprechpartner

Marcus Franze

Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Akademisches Auslandsamt

Hochschule Anhalt Bernburger Straße 55 06366 Köthen/Anhalt

Telefon: +49-(0)3496/67-5113
E-Mail: Marcus.Franze@hs-anhalt.de